Vorstellungsrunde: Livia

Portrait Livia

Hoi zämme,

 

Mein Name ist Livia und ich komme aus dem schönsten Kanton der Schweiz...Züri!

 

Vor knapp zwei Jahren habe ich zum ersten Mal von Greta Thunberg gehört. Deshalb wurde ich hellhörig und habe mich mehr mit dem Thema Klima auseinandergesetzt, auch um etwas an meinem Lebensstil zu ändern.

Seither achte ich bei vielen Käufen immer bewusster darauf, woher das Produkt kommt und ob es eine nachhaltigere Lösung dafür gibt. So kaufe ich bewusst häufig in Brockenhäusern ein, esse viel weniger Fleisch und benutze, wenn immer möglich, die ÖV.

Einige meiner Kollegen und Kolleginnen haben sich bereits mit Projekten engagiert: Zum Beispiel ein Fundraising für die Gletscher-Initiative oder einem Podcast, der Kindern die Klimaerwärmung erklärt. Das hat mich sehr beeindruckt.

Von der Swiss Climate Challenge (SCC) erhoffe ich mir, mehr über die komplexen Zusammenhänge von Klimaerwärmung und menschlichen Einflüssen zu lernen.

Mit meinen Kenntnissen als Mediamatikerin möchte ich gerne meinen Teil beisteuern und versuchen, der SCC zur Stärkung der öffentlichen Aufmerksamkeit verhelfen. Ich freue mich darauf, mich hier einbringen zu können und mitzumachen und so einen Beitrag zur Verminderung der Klimaerwärmung beitragen. Ich nehme die Challenge an. Und ihr?


Alle anzeigen